Kreative Berufswege im Zeitalter der Digitalisierung

Eine Veranstaltung zu den Herausforderungen und Chancen der Digitalisierung für die Schweizer Arbeitswelt. Durch Digitalisierung zum Traumjob? Kann die Digitalisierung zu mehr sozialer Gerechtigkeit beitragen? Macht die Digitalisierung den Arbeitsmarkt inklusiver?

Freitag 28.02.2020, 12.00-13.00
Fachhochschule St. Gallen
Rosenbergstrasse 59, 9001 St.Gallen

Veranstaltung: Raum FZ0027 / Anschliessende Verpflegung: Aula
Verpflegung offeriert
Teilnahme für alle offen.

Anmeldung erforderlich

Für Einzelpersonen: Anmeldung
Für Gruppen/Klassen:

Mittagsveranstaltung mit inspirierenden Inputs von:

  • Arbeitsmarkt heute und morgen: Chancen und Gefahren. Prof. Dr. Sebastian Wörwag, Rektor FHS St. Gallen und Ko-Autor des Fachbuchs « Zukunft der Arbeit – Perspektive Mensch »
  • Durch Digitalisierung zum Traumjob? Lorenz Ramseyer, Präsident von Digitale Nomaden Schweiz und Experte für ortsunabhängiges Arbeiten
  • Macht die Digitalisierung den Arbeitsmarkt inklusiver? Mawoussi Mauron, als blinde junge Frau beim Schweizer Bund
  • Wie kann die Digitalisierung zu mehr sozialer Gerechtigkeit beitragen? Powercoders, die Programmierakademie für Flüchtlinge

In Partnerschaft mit:
Eidgenössisches Departement für auswärtige Angelegenheiten (EDA),
Staatssekretariat für Wirtschaft (SECO)
Fondation pour Genève (FPG)
Internationale Arbeitsorganisation (IAO/ILO)
Fachhochschule St. Gallen


Dons

Par virement:

Raiffeisenbank Bern
3011 Bern
En faveur de:
IBAN: CH53 8148 8000 0049 9586 1
Kontonummer: 30-507790-7
Gesellschaft Schweiz – UNO (GSUN)
Sonnenbergstrasse 17
3013 Bern